Chorleitung Melvin Schulz-Menningmann 

Chorleiter Melvin Schulz-Menningmann Melvin Schulz-Menningmann wurde 1993 in Dinslaken im Ruhrgebiet geboren und zeigte schon von Kindesbeinen an ein gewaltiges Interesse an Musik. Mit 8 Jahren erhielt er den ersten Klavierunterricht und konnte schon bald darauf erste Wettbewerbs- und Auftrittserfahrung sammeln. Mit 14 Jahren entschloss er sich, im späteren Leben einen musikalischen Beruf zu ergreifen und erwählte sich das Saxophon als Zweitinstrument. Mit seinem Hauptinstrument Klavier kam er auf insgesamt 7 Teilnahmen bei Jugend musiziert, in der Solo-, Duo- und Begleiterklasse und schaffte fünf regionale 1. Plätze, einen 2. Platz in der Landeswertung NRW und einen 1. Platz in der bundesweiten Wertung.

Nach dem Abitur zog er zum Studium für Musik und Geschichte auf Lehramt nach Münster. Im Studium konnte er Kontakte mit vielen weiteren Musikern schließen und begann, zu experimentieren. So brachte er sich selbst das Gitarre-, Bass- und Schlagzeugspiel bei und begann mit dem Singen. Daraus entwickelten sich mehrere Projekte und Bands in den unterschiedlichsten Stilrichtungen, von Klassik und Jazz über Rock bis hin zum Heavy Metal.

Anfang 2013 stieß er zum Freien Musicalensemble Münster und begann somit, erste Chorerfahrung zu sammeln. Mit dem Abschluss der Chorleiterprüfung seines Studienganges und dem Aufstieg zum Chorleiter im Freien Musicalensemble wurde er schließlich zu einem geeigneten Kandidaten für die Nachfolge von Carsten Jaehner als Chorleiter von Voice ‘n‘ Fun.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.